Zunft Kölsch - Erzquell Brauerei

Zunft Kölsch

Aus den Kupferkesseln der Erzquell Brauerei in Wiehl-Bielstein kommen sowohl Zunft Kölsch als auch Erzquell Pils. Aus den Rohstoffen Wasser, Gerstenmalz und Hopfen entwickelt das Bier unter der Zugabe von Hefe in riesigen Gärtanks seinen typischen Geschmack.

1900 sah Ernst Kind seine Zukunft mehr in der Brauerei als in der bis dahin betriebenen Spinnerei und gründete in Wiehl-Bielstein die Adler Brauerei. Durch sein handwerkliches Können und kaufmännisches Geschick erwirbt die Brauerei einen hervorragenden Ruf, der Absatz der Biere in dem immer größer werdenden Markt wächst kontinuierlich. 1976 wurde der Name in Erzquell Brauerei geändert. Unverändert sind die Besitzverhältnisse. Schon in der vierten Generation ist die Brauerei im Familienbesitz. Die blitzenden Kupferkessel sind mittlerweile schon fast ein Wahrzeichen von Bielstein, dem Bierdorf, geworden.

  • SERVICES

  • UX Design
    Corporate Website
    Frontend Development
    WordPress CMS Development

WEBSEITE ÖFFNEN